forex trading logo

ZFacebook


Joomla Boat
Start
Willkommen auf der Startseite

.

Hannoveraner Verein in Schleswig-Holstein



ormal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE MicrosoftInternetExplorer4

Donnerhall war genau wie für Oldenburg und weltweit auch für die Hannoveraner von überragender Bedeutung.
Er hat die alte hannoversche D- Linie wiederbelebt und zur Blüte gebracht.
Der in unserem Verein gezüchtete hannoversche Donnerhall-Sohn "De Niro"(Züchterin: Brigitte Pahl, Fockbek) wurde zum führenden Dressurvererber der WBFSH-Weltrangliste.

 

 
Wolfgang Hellmold verstorben
Geschrieben von: Administrator   
Freitag, den 20. September 2019 um 15:22 Uhr

Kurz vor Vollendung seines 72. Lebensjahres verstarb nach langer, schwerer Krankheit Wolfgang Hellmold aus Fehrenbötel am 13.09.2019. Von Anfang an stand er dem 1981 gegründeten „Verein hannoverscher Warmblutzüchter in Schleswig-Holstein e.V .“ mit Rat und Tat zur Seite. Auf seinem schönen Hof in Fehrenbötel finden seit nunmehr 39 Jahren die hannoverschen Stuten- und Fohlenschauen in Schleswig-Holstein statt. Das Ambiente des Schauplatzes mit den alten Eichenbäumen ist einmalig. Zuchtkarrieren wie die des De Niro nahmen hier ihren Anfang. Darüber hinaus engagierte er sich über 20 Jahre im Vorstand des Pferdezuchtvereins. Von 1992 bis 2012 war er 1. stellvertretender Vorsitzender und vertrat über viele Jahre als Delegierter die Interessen der schleswig-holsteinischen Züchter beim Verband in Verden. Aufgrund seiner Verdienste wurde ihm die Ehrenmitgliedschaft des Pferdezuchtvereins Schleswig-Holstein verliehen. Auch auf Ebene des zuständigen Lüneburger Bezirksverbandes genoss er hohes Ansehen und wurde auf der Delegiertenversammlung besonders geehrt. Auf seinem Hof befand sich seit 1972 eine private Hengststation, die der Zucht hannoverscher Pferde in der Region wertvolle Impulse gab. Vererber wie Weltbogen und Wiesengrund hatten hier ihre Wirkungsstätte. Pferdepassion ist in der gesamten Familie Hellmold tief verankert. Bereits sein Vater brachte aus Westpreußen die Pferde auf den Hof, der sich später zu einer namhaften Hannoveraner-Zuchtstätte entwickelte. Heute wird der Hof als spezialisierte Zucht-, Ausbildungs- und Reitstätte in 3. Generation weitergeführt. Unter anderem befindet sich hier die Geschäftsstelle des Hannoveraner-Vereins Schleswig-Holstein. Die Hannoveraner-Züchter in Schleswig-Holstein haben Wolfgang Hellmold viel zu verdanken.

Rudolf Drünert

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 20. September 2019 um 15:34 Uhr
 
Spitzenfohlen auf Auktion in Luhmühlen
Geschrieben von: Administrator   
Freitag, den 20. September 2019 um 16:07 Uhr

Züchterin aus Schleswig-Holstein stellt Spitzenfohlen auf der Fohlenauktion Luhmuehlen: Hengstfohlen Finou de Luxe v. For Romance I -Hofrat - Compliment aus der Zucht von Sonja Helmers, Neuendeich, zum Rekordpreis von 53 000,- zugeschlagen

 
Stuten- und Fohlenschau 2019
Geschrieben von: Administrator   
Mittwoch, den 03. Juli 2019 um 13:11 Uhr

Am 29.6. und 30.6.2019 führte der Verein Hannoveraner Schleswig Holstein die diesjährige Stuten- und Fohlenschau durch. Hier die Ergebnisse:

.

Stutenschau:

Gesamt-Siegerstute Nr. 26, Fürstin Grande von Fürst Romancier, Besitzerin Katrin Schmielau
2-jährige Stuten 1. Platz Nr. 5, Bonny von Bon Coeur, Besitzerin Karin Hendeß
2. Platz Nr. 4, Burning Dessire von Bon Coeur, Besitzerin Karin Hendeß
3. Platz Nr. 1, Fiorice von Fürst Jazz, Besitzerin Sandra Schlick
3-jährige Stuten 1. Platz Nr. 7, H Bella Nova von Ben Kingsley, Besitzer Michael Schenk
2. Platz Nr. 14, Turandot RD von Tangelo van de Zuuthoeve, Besitzer Rudolf Drünert
3. Platz Nr. 13, Quesada RD von Quickly de Kreisker, Besitzer Rudolf Drünert
4 - 6-jährige Stuten 1. Platz Nr. 26, Fürstin Grande von Fürst Romancier, Besitzerin Katrin Schmielau
2. Platz Nr. 22, Fleur d'Amour, Besitzer Alfons Thomsen
3. Platz Nr. 31, Vanilla Colada von Viscount, Besitzerin Miriam Büchler
Rangierung 1A: 16
Anwartschaft auf die Verbandsprämie: 11
Stutbuchaufnahmen: 21
Teilnahmen an der Stutenschau 23
Richter Joachim Winter Landgestüt Celle
Britta Züngel Verden
Jörn Wedermann Wangerland

.

Detailergebnisse und Bericht von Rudolf Drünert

.

Fohlenschau:

.

Richter waren Stefan Blanken und Herbert Kruse.

Von 50 gemeldeten Fohlen waren trotz der Hitze 35 Fohlen erschienen.

Im Einzelnen:

11 dressurbetonte Hengstfohlen.

  1. Platz: Nr. 114, Fohlen von Valverde im Besitz von Heiko Thies (Jüngstes Fohlen)
  2. Platz: Nr. 102, Fohlen von For Romance I, Besitzerin Sonja Helmers
  3. Platz: Nr. 101, Fohlen von Bon Coeur, Besitzer Dirk Schröder

11 dressurbetonte Stutfohlen.

  1. Platz: Nr. 123, Fohlen von Borsalino, Besitzerin Gudrun Renner
  2. Platz: Nr. 124, Fohlen von Birmingham, Besitzer Norbert und Andrea Wulf
  3. Platz: Nr. 130, Fohlen von Sarotti Mokka S, Besitzerin Birgit Schneider

4 Springbetonte Hengstfohlen.

  1. Platz: Nr. 144, Fohlen von Bonaparte N AA, Besitzerin Nicole Ehlert
  2. Platz: Nr. 143, FohlenOrigi d’O, Besitzer Jakob Petersen
  3. Platz: Nr. 142, Fohlen von Central Park, Besitzer Ingwert Schäfer

9 Springbetonte Stutfohlen.

  1. Platz: Nr. 150, Fohlen von Casiro I, Besitzerin Natascha Feld
    Und Nr. 161, Fohlen von Khedira, Besitzerin Dr. Petra Krause
  2. Platz: Nr. 155, Fohlen von Colman, Besitzer Dr. Rudolf Drünert
  3. Platz: Nr. 154, Fohlen von Casallco, Besitzerin Cornelia Raasch

Gesamtsieger dressurbetonte Fohlen: Nr. 114

Gesamtsieger Springbetonte Fohlen: Nr. 161

.

Detailergebnisse und Bericht von Rudolf Drünert

.

alt

Ohne eine große Helferschar keine Schau

.

Foto: Dieter Uschtrin

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 16. Juli 2019 um 11:12 Uhr
 

.

.


Die diesjährige Jahreshauptversammlung des Vereins fand am 22. März 2019

im Restaurant am Ihlsee statt.

.

Protokoll der Jahreshauptversammlung.

.

Dr. Mario von Depka-Pronzinski hielt einen sehr interassanten und anregenden Vortrag über genomische Selektion in der Pferdezucht. Hier der Bericht.



Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE MicrosoftInternetExplorer4

Donnerhall war genau wie für Oldenburg und weltweit auch für die Hannoveraner von überragender Bedeutung.
Er hat die alte hannoversche D- Linie wiederbelebt und zur Blüte gebracht.
Der in unserem Verein gezüchtete hannoversche Donnerhall-Sohn "De Niro"(Züchterin: Brigitte Pahl, Fockbek) wurde zum führenden Dressurvererber der WBFSH-Weltrangliste.

 

 


Powered by Joomla!. Designed by: joomla templates vps hosting Valid XHTML and CSS.